Latest Reviews: B

B-Doub
B-Doub – Food For Thought

B-Doub – Food For Thought

2010

„Cradle To The Grave“ dürfte den meisten Raphörern ein sehr wohl bekannter Ausdruck sein. Er steht als Songtitel mitunter für eines der besten Rapalben in der Geschichte des HipHop. Aufmerksamen und interessierten Headz der heimischen HipHop Szene fällt hierzu aber außerdem ein

BDC
Beat Dictator Crew – Columbus

Beat Dictator Crew – Columbus

2015

Vielleicht genau die richtige Musik und Mischung für die aktuelle Jahreszeit. Vielleicht auch für BDC, die Beat Dictator Crew, das richtige Release zum richtigen Zeitpunkt. Aber Huch: “BDC ist tot.” Die ersten Zeilen auf der aktuellen Page der Crew machen nicht gerade Mut! Doch

BDC – Mitgehen Oder Aussteigen

BDC – Mitgehen Oder Aussteigen

2009

Das erste Album der Beat Dictator Crew aus St. Gallenhalte halte ich gerade in den Händen. Im CD Spieler läuft Sekunde für Sekunde ab. Meine Hand zuckt nicht zum Skipper. Ich lehne mich zurück und genieße den Sound der fünfköpfigen hochdeutschrappenden Crew

Beat Dictator Crew
Beat Dictator Crew – Columbus

Beat Dictator Crew – Columbus

2015

Vielleicht genau die richtige Musik und Mischung für die aktuelle Jahreszeit. Vielleicht auch für BDC, die Beat Dictator Crew, das richtige Release zum richtigen Zeitpunkt. Aber Huch: “BDC ist tot.” Die ersten Zeilen auf der aktuellen Page der Crew machen nicht gerade Mut! Doch

Blu & Exile
Blu & Exile – Below The Heavens

Blu & Exile – Below The Heavens

2007

Wir gehen drei Jahre zurück und hören das “Below The Heavens” Album von Rapper Blu und Produzent Exile. Heads kennen Blu von Emanon, dem Duo, das er zusammen mit Aloe Blacc bildet! Der Einstieg fällt leicht, ein unglaublich soulig-rockiges Intro macht den Anfang.

Blumentopf
Sepalot – Chasing Clouds

Sepalot – Chasing Clouds

2011

Einer der interessantesten Produzenten des Landes stellt mit Sicherheit Sepalot dar. Musikalisch extrovertiert kennen wir ihn – samplelastige gefühlvolle Beats zeichnen ihn aus. Da wäre noch mehr – in den letzten Jahren hat er es bei seinen Soloausflügen immer wieder geschafft zu

Roger – Alles Roger

Roger – Alles Roger

2008

Ich muss vorweg nehmen, überzeugt hat mich Roger als Soloartist erst vollends auf seinem Tourstop in Freiburg. Eine energiegeladene Show durfte ich dort genießen. Das Album hört sich zuhause zwar nicht ganz so gut an wie live, aber es ist eine nicht

Blumentopf Soundsystem
Sepalot – Chasing Clouds

Sepalot – Chasing Clouds

2011

Einer der interessantesten Produzenten des Landes stellt mit Sicherheit Sepalot dar. Musikalisch extrovertiert kennen wir ihn – samplelastige gefühlvolle Beats zeichnen ihn aus. Da wäre noch mehr – in den letzten Jahren hat er es bei seinen Soloausflügen immer wieder geschafft zu

Bo Flower
Bo Flower – Flo Bauer

Bo Flower – Flo Bauer

2011

Lange war es ruhiger geworden um den mittlerweile 28-jährigen MC und Produzenten Bo Flower aus Hamburg. 2005 veröffentlichte er mit “Heile Welt” ein an Glaubwürdigkeit und Innovation kaum zu übertreffendes Rapalbum. Ein Jahr zuvor erschien sein Debutalbum “Nimm`s Persönlich”. Und mit diesem