Jahcoustix – Crossroads

Jahcoustix – Crossroads

Im September 2010 erschien das mittlerweile fünfte Album des Münchner Reggae Artists Jahcoustix, seines Zeichen Flaggenträger der deutschen Roots-Reggae Szene.

Mit einem harmonischen Einklang beginnt “Crossroads”, einem ersten positiven Track – einem ersten Featuregast (niemand geringerer als Gentleman). “I wanna be there, right in your face… See the joy of happiness.”
Jahcoustix spricht viel über Gemeinschaft und Zusammenhalt. Ein Track wie “Children`s Evolution” transportiert Gedanken einer ganzen Weltbevölkerung. Gerade Jahcoustix kann aufgrund seiner Entwicklung, seiner Herkunft und seiner Erfahrung als Weltbürger hier Türen öffnen und wirkt seriös wie kein zweiter.
Die Melodie dieses Album trägt in weiten Teilen ohnehin schon zu Nachdenklichkeit und Zuhören bei, ohne dabei dieses Werk als Wohnzimmermusik anzukreiden.
Seine Qualitäten seine Stimme betreffend schenkt uns Jahcoustix mit “Symphony Of The Elements” einen wundervollen Track.

Etwas musikalisch poppiger (ohne zu werten) wirkt das ganze auf “Higher Grounds”. Ein super Track mit viel Persönlichkeit und dem Potential Hoffnung zu machen.
Mein weiteres Augenmerk liegt auf “True To Yourself”, einem sehr ernsten und gefühlvollen Track.
Mit Sebastian Sturm tritt ein weiterer Gast auf die Bühne und verkörpert wie Jahcoustix die Roots-Reggae Szene unseres Landes. Weiter hervorzuheben sind “What Is Religion For” und Who`s Heart”!

“Crossroads” bietet verdammt viel musikalische Abwechslung in 14 Tracks und Jahcoustix überzeugt inhaltlich und gesanglich. Für seinen Titel “Crossroads” hat Jahcoustix einiges geleistet und wird ihm gerecht. Die verschiedenen musikalischen Einflüsse und textlichen Auswirkungen machen dieses Album zu etwas besonderem – zu etwas langlebigem.

Dieses Album wird ihm endgültig einen Platz sichern auf den deutschen und europäischen Musikfestivals 2011. Freut euch auf Jahcoustix und die Yard Vibes Band live auf der Bühne, ihre Botschaften, die Stimmung, die diese Auftritte kreieren und den Genuss eines packenden und energiegeladenen Auftritts.

JDH

Information

Related Artist

Year

2010

Number Of Tracks

14

Related Review

Related Interview

Related Event

Video

most-def-2010-38
Um diese Videos sehen zu können muss Javascript aktiviert und der FlashPlayer 10 installiert sein. 404 Video konnte nicht angezeigt werden.
jahcozstix
Um diese Videos sehen zu können muss Javascript aktiviert und der FlashPlayer 10 installiert sein. 404 Video konnte nicht angezeigt werden.

Gallery

Link

Additional Information:

Das Album ist lediglich auf CD erhältlich.