Donato – INTERVIEW & REVIEW

Gedanke um Gedanke, Geschichte um Geschichte – aktives Zuhören fällt einem bei Donato-Raps nicht schwer. Der Dortmunder  MC releast mit “Enzo” nach “Damals Wie Heute” “Mond-Licht-Schatten” (mit Inferno 79) und “Angst” sein viertes Album. Wir trafen den Dortmunder in München zu einem persönlichen Interview über “Enzo”, Intimität, Rap und gesellschaftliche Phänomene…

Der Laute Gast REVIEW

Die Stereo Anlage, die ihr euch für das Hören des vorliegenden Albums aussucht, sollte die Möglichkeit aufweisen, bis zu einer gewissen Lautstärke optimalen Sound zu liefern. Bereits das Intro markiert beat-technisch ein Potential, das dazu einlädt, die Türen zu schliessen und den/die Regler in Richtung Anschlag zu fahren. Los geht es auf einen innovativen Rap-Ausflug mit dem Lauten aka Baxter sowie …

Dirty Science Tour 2014

Ausnahmemusiker im Feierwerk: “Das in Los Angeles ansässige HipHop-Label “Dirty Science” schickt uns mit Blu & Exile, Johaz & Exile as Dag Savage, Quelle Chris und Denmark Vessey ein Paket ganz besonders faszinierender Underground- und Alternative-Rapper. Der Produzent, DJ und “Beatschmied” Exile kooperiert zum einen mit Blu, einem der produktivsten …

Back In Town…
Back In Town – wir sind zurück und nehmen die Arbeit wieder auf! Das heißt, auch in Zukunft werden wir versuchen, euch mit Events, Reviews und Interviews aus ausgewählten Bereichen urbaner Bewegung zu erreichen. Ein Interviewtermin mit Donato zu seinem neuen Album “ENZO” wurde fixiert, erste Events sind bereits geschaltet – stay tuned!
Seize The Day Tour 2014

Wow – das Underground-Duo des Jahres 2013 von Übersee. Marco Polo (Kanada) und Hannibal Stax (USA) sind mit ihrem aktuellen Kollabo-Album zu Gast im Münchner Feierwerk. MPC-Drums treffen auf Brooklyn-Raps. Und wir sind mehr als gespannt!

Easter Jam 2014

Ostern ist Easter Jam – Zeit für Buntes – Zeit für Graffiti! Dass sich der Verein zur Graffiti Förderung, Die Bunten e.V., diese Möglichkeit niemals nehmen lässt, um auch der Freifläche für Graffiti in der Haunstetterstraße einen frischen, farbenfrohen Look zu verpassen, hat sich in den letzten Jahren rumgesprochen. Graff – Music – Drinks.

Living HipHop 2014

Auch dieses Jahr dürfen wir uns auf ein Living Large/HipHop freuen. Das Spektakel überzeugt mal wieder mit bahnbrechendem Line-Up. Auf 4 Bühnen, mit 14 Live Acts, 2 Soundsystems, Live Graffiti, Freestyle Battle, Breakdance Battle, Beatbox Battle, Bass Floor, Street Art Ausstellung, Aftershowparty undundund. An den Start gehen…

DJ Jazzy Jeff LIVE

Legendary… Jazzy Jeff ist zu Gast im Münchner Crux. Wer Jeff einmal hinter den Plattentellern erlebt hat, weiss was ein guter DJ ist. Er mixt Hip Hop, R’n’B, Partytunes und Vieles mehr, so dass es nur noch kracht. Mit seinen legendären Scratch-Techniken und Showeinlagen wird er die Crowd auf ein neues Level befördern.”

Schoolboy Q LIVE

Ordentlich Welle macht derzeit Schoolboy Q – der US-Amerikaner gibt dabei große Teile seiner Biographie zum Besten. Das bewegte Leben des 27-jährigen schenkt dem Album und der aktuellen Tour dann auch seinen Titel. Unterstützt und begleitet wird er von Label-Kollege Isaiah Rashad. Warm-Up DJs sind Metino, A-Les und Knox.

Fat Freddys Drop LIVE

Auf dem diesjährigen Tollwood Festival in München sind auch die Reggae Helden aus Neuseeland zu Gast – Fat Freddys Drop. Wer ihre Alben vor ihrem Durchbruch hierzulande noch kennt, mag sich an halbvolle Konzertsäale erinnern – damit ist aber schon lange Schluss. Also ran an den Vorverkauf. Mehr Infos über den rechts stehenden Link.